Minikurs: Telepathische Tierkommunikation (gratis)

0,00 inkl. MwSt.

Mini E-Mailserie, um die intuitive Tierkommunikation spielerisch leicht kennenzulernen und auszuprobieren

Beschreibung

Minikurs: Telepathische Tierkommunikation – ganz einfach! (Kostenlos)

Die telepathische Kommunikation mit Tieren ist nichts, das nur Auserwählte können. JEDE/R kann mit Tieren auf einer anderen Ebene intuitiv kommunizieren.

Diese Gabe ist dir angeboren, jetzt darfst du sie wieder aktivieren. Ich helfe dir dabei in meinem     5-teiligen  gratis E-Mail Kurs “telepathische Kommunikation mit Tieren”.

Finde es selbst für dich heraus, indem du die Übungen machst, die dir über mehrere Tage verteilt per E-Mail zugeschickt werden.

Tierkommunikation lernen - 7 Mythen und was wir darüber denken

Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf meiner Datenschutz-Seite

In diesem kostenlosen Minikurs …

geht es um:

  • 5 E-Mails mit Informationen und Übungen

  • Lerne zu senden und zu empfangen und deine Wahrnehmungskanäle kennen

  • Am 5. Tag kommunizierst du mit deinem Tier in einer angeleiteten Meditation

  • Du wirst dein Tier mit deinen Hellsinnen auf einer anderen Ebene wahrnehme

Du kannst dich ganz einfach für die Teilnahme anmelden, indem du dich in das Formular einträgst (Kann nur geladen werden, wenn du den Cookies auf dieser Seite zustimmst – unten rechts).

Der E-Mail Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung und nur zur Aussendung der Video Links sowie zur Bewerbung dazu passender eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter https://seelenfreunde-tierakademie.com oder https://seelenfreunde-tierkommunikation.de  beschrieben werden. Nach den Mails mit Video Link erhältst du nur auf ausdrückliche Zustimmung weitere Informationen.

Ina wurde 1980 geboren. Schon in ihrer Kindheit hatte sie immer Tiere um sich, von Hamstern über Hasen zu Katzen, Hund und Pferd. Aktuell gehören zu ihrem Rudel ein Kater, drei Hunde und ein Pony. Neben ihrer Liebe zu den Tieren und der Natur interessiert sich Ina für neuen Schamanismus, altes Wissen, Jahreskreisfeste und Ritualarbeit, Kräuterkunde, alternative/energetische Heilmethoden und Werkzeuge sowie die vegane Küche.

2015 kam Ina das erste Mal zur Tierkommunikation und das hat sie seitdem nicht mehr losgelassen. Nach zwei fundierten Ausbildungen in diesem Bereich, einer Energetikausbildung sowie dem Selbststudium mit Baj Pendel biete sie seit 07/2018 unter Verbindung zur Seele Tierkommunikationen und Energiearbeiten an. Auch gibt sie ihr Wissen in unterschiedlichen Kursen gerne weiter. Die individuelle und intuitive Begleitung von Mensch und Tier gehören ebenso zu Inas Stärken wie ihre einfühlsame, sanfte Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Durch die Arbeit mit den Tieren und als energetische Heilerin hat Ina auch immer mehr ein Stück zurück zu sich selbst gefunden. Gerne begleitet sie nun dich und dein Tier auf eurem gemeinsamen Weg.

Sei du es dir wert, gemeinsam mit deinem Tier zu wachsen und zurück zur dir selbst zu finden.

Mehr über Ina: https://verbindung-zur-seele.de/

Durch ihre intuitive Art kann Ina oft schnell „hinter die Fassade“ schauen und erkennt Zusammenhänge zwischen Tier und Mensch. Sehr oft zeigt das Tier Themen an, die auch den Menschen betreffen. Hier findet sie die richtigen Worte und Impulse, um „Mensch“ sanft darauf hinzuweisen. So können beide gemeinsam wachsen und in ihre volle Kraft kommen.

Sie arbeitet zusammen mit Krafttieren und den Energien der Engel. Durch gezielte Heilreisen kann sie gemeinsam mit dem Tier Blockaden und Schocks auflösen, „Streithähne“ energetisch trennen oder Tiere auch auf dieser Ebene zusammenführen (wenn ein neues Tier einzieht).

Die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele ist ihr eine Herzensangelegenheit. Durch diese Arbeit wird das ganze System von Mensch oder Tier „resetted“ und die Selbstheilungskräfte angeregt, so dass wieder mehr Harmonie im Alltag einkehren kann. Ebenso werden Blockaden gelöst, die Mensch und Tier daran hindern, voll in die eigenen Kraft zu kommen. Es ist ein heil werden auf allen Ebenen.
Neben den Einzelberatungen bietet Ina auch Onlinekurse mit persönlicher Betreuung im Bereich Energetik an.

Ina wendet die Tierkommunikation an, um so mit dem Tier in Kontakt zu treten. Das ist der erste Schritt, um Klarheit in einer Situation zu bekommen, denn wer weiß es besser, als das Tier selbst?

Oftmals zeigt es sich, dass weitere energetische Maßnahmen Mensch und Tier helfen können. Hier arbeitet sie überwiegend mit Heilpendeln der Firma Baj. Aber ebenso auch mit Heilreisen (eine Art Meditation mit dem Tier), Schutzkreisen und Krafttieren. Oft fließen auch Impulse aus ihrer spirituelle Heilerin Ausbildung mit ein.

Sie wählt stets intuitiv die passende Methode, denn jedes Lebewesen ist einzigartig und so arbeitet sie auch immer individuell mit Mensch und Tier.

Seelenfreunde Tierakademie Hundetraining online Kim Ulrich

Ina Allard
Tierkommunikatorin, Energetikerin, Weltenwandlerin

Ina wurde 1980 geboren. Schon in ihrer Kindheit hatte sie immer Tiere um sich, von Hamstern über Hasen zu Katzen, Hund und Pferd. Aktuell gehören zu ihrem Rudel ein Kater, drei Hunde und ein Pony. Neben ihrer Liebe zu den Tieren und der Natur interessiert sich Ina für neuen Schamanismus, altes Wissen, Jahreskreisfeste und Ritualarbeit, Kräuterkunde, alternative/energetische Heilmethoden und Werkzeuge sowie die vegane Küche.

2015 kam Ina das erste Mal zur Tierkommunikation und das hat sie seitdem nicht mehr losgelassen. Nach zwei fundierten Ausbildungen in diesem Bereich, einer Energetikausbildung sowie dem Selbststudium mit Baj Pendel biete sie seit 07/2018 unter Verbindung zur Seele Tierkommunikationen und Energiearbeiten an. Auch gibt sie ihr Wissen in unterschiedlichen Kursen gerne weiter. Die individuelle und intuitive Begleitung von Mensch und Tier gehören ebenso zu Inas Stärken wie ihre einfühlsame, sanfte Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Durch die Arbeit mit den Tieren und als energetische Heilerin hat Ina auch immer mehr ein Stück zurück zu sich selbst gefunden. Gerne begleitet sie nun dich und dein Tier auf eurem gemeinsamen Weg.

Sei du es dir wert, gemeinsam mit deinem Tier zu wachsen und zurück zur dir selbst zu finden.

Mehr über Ina: https://verbindung-zur-seele.de/

Durch ihre intuitive Art kann Ina oft schnell „hinter die Fassade“ schauen und erkennt Zusammenhänge zwischen Tier und Mensch. Sehr oft zeigt das Tier Themen an, die auch den Menschen betreffen. Hier findet sie die richtigen Worte und Impulse, um „Mensch“ sanft darauf hinzuweisen. So können beide gemeinsam wachsen und in ihre volle Kraft kommen.

Sie arbeitet zusammen mit Krafttieren und den Energien der Engel. Durch gezielte Heilreisen kann sie gemeinsam mit dem Tier Blockaden und Schocks auflösen, „Streithähne“ energetisch trennen oder Tiere auch auf dieser Ebene zusammenführen (wenn ein neues Tier einzieht).

Die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele ist ihr eine Herzensangelegenheit. Durch diese Arbeit wird das ganze System von Mensch oder Tier „resetted“ und die Selbstheilungskräfte angeregt, so dass wieder mehr Harmonie im Alltag einkehren kann. Ebenso werden Blockaden gelöst, die Mensch und Tier daran hindern, voll in die eigenen Kraft zu kommen. Es ist ein heil werden auf allen Ebenen.
Neben den Einzelberatungen bietet Ina auch Onlinekurse mit persönlicher Betreuung im Bereich Energetik an.

Ina wendet die Tierkommunikation an, um so mit dem Tier in Kontakt zu treten. Das ist der erste Schritt, um Klarheit in einer Situation zu bekommen, denn wer weiß es besser, als das Tier selbst?

Oftmals zeigt es sich, dass weitere energetische Maßnahmen Mensch und Tier helfen können. Hier arbeitet sie überwiegend mit Heilpendeln der Firma Baj. Aber ebenso auch mit Heilreisen (eine Art Meditation mit dem Tier), Schutzkreisen und Krafttieren. Oft fließen auch Impulse aus ihrer spirituelle Heilerin Ausbildung mit ein.

Sie wählt stets intuitiv die passende Methode, denn jedes Lebewesen ist einzigartig und so arbeitet sie auch immer individuell mit Mensch und Tier.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich, um an den Online Meetings teilzunehmen?

Keine Sorge, du brauchst nicht viel!

Die Online Gruppencoachings laufen in der Regel über Zoom ab – in einem virtuellen Raum, wo du mich sehen und hören kannst und selbst auch die Möglichkeit hast, dein Mikrofon und deine Kamera anzuschalten. Das ist aber kein Muss, du kannst auch in den Chat schreiben.

Vor den Terminen bekommst du von mir eine Nachricht mit dem jeweiligen Einwahllink. Auf den kannst du zu der vereinbarten Zeit klicken und wirst in den Meetingraum weitergeleitet.

Zoom ist für dich kostenlos und funktioniert sowohl auf PC, als auch Laptop, Tablet und Smartphone. Auf einigen Geräten ist es nötig, dass du eine (kostenlose) App herunterlädst. Das Programm führt dich aber durch diesen Prozess, wenn du das erste Mal auf den Zugangslink klickst.

 

Für den Zugang in die Seelenfreunde Tierakademie und deine kursbegleitende Gruppe brauchst du nicht mehr als das Gerät, das du jetzt auch gerade benutzt, um diesen Text hier zu lesen.

Wie kann ich mich für die einzelnen Veranstaltungen anmelden?

Auf jeder Veranstaltungsseite findest du einen Button „Sei dabei!“. Mit Klick darauf öffnet sich ein Kontaktformular. Bitte hinterlasse mir dort eine kurze Nachricht und ich antworte dir in der Regel innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.

Alternativ zu dem Kontaktformular kannst du auch direkt eine E-Mail an info@seelenfreunde-tk.de senden.

Nachdem wir die Zahlungsdaten ausgetauscht haben und das Geld für das jeweilige Programm bei mir angekommen bist, ist dein Platz für die Veranstaltung reserviert.

Einige Angebote finden nicht über mich (Sonja Neuroth) alleine statt, sondern sind Kooperationen mit anderen Experten. In diesen Fällen kann es sein, dass ich für die Anmeldung auf externe Seiten verlinke und du dich dort anmelden musst. Es gelten dann die Regeln des jeweiligen Anbieters.

Was machst du mit den Aufzeichnungen der Online Gruppensitzungen?

Die Aufzeichnungen werden intern für alle Teilnehmer des jeweiligen Programms bereitgestellt. Ich nutze nur Aufnahmen zum Weiterverkauf oder zu Marketingzwecken, wenn ich auf der jeweiligen Anmeldeseite schriftlich darauf hingewiesen habe.

Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.