Tierkommunikation Ausbildung: Animal Creation® Mensch-Tier Coaching

Tierkommunikation Ausbildung online „Plus“: Coache Mensch-Tier-Teams

Werde Animal Creation® Coach und gehe weiter als klassische Tierkommunikatoren.

WordPress Webdesign von Pfauensohn

5 von 5 Sterne bei 19 Bewertungen auf Google.

Darum die Animal Creation®
Tierkommunikation Ausbildung:

  • Du findest deine eigene Form der Tierkommunikation und lernst Ansätze kennen, die über eine klassische Ausbildung hinausgehen

  • Du lernst die Kommunikation zwischen Mensch und Tier mit Leichtigkeit zu lesen und sichtbar zu machen. Du hilfst ihnen, ihre Ausstrahlung auf ihr Tier zu  erkennen und verändern und z.B. mehr Ruhe, Sicherheit und Klarheit ausstrahlen

  • Du unterstützt Menschen, das Vertrauen und die Verbundenheit mit ihrem Hund, Katze oder Pferd zu vertiefen, sodass der Alltag entspannter ist

  • Du entwickelst dich selbst innerlich weiter! Du vertraust dir selbst und deiner Wahrnehmung, ohne dass du deinen Klienten etwas „beweisen“ oder sie zu einer Veränderung „drängen“ musst

  • Du kannst auf Wunsch auch dein Business starten und gleich als Tierexperte sichtbar werden

Mehr als eine klassische Tierkommunikation Ausbildung: Animal Creation® Coach

Willkommen bei Animal Creation®: die Ausbildung, mit der du nicht nur die Bedürfnisse der Tiere „übersetzt“, sondern auch ihren Menschen hilfst, einen ganz anderen Zugang zu ihren eigenen Tieren zu bekommen.
Als Animal Creation® Coach hilfst du Tiermenschen dabei, sich ihrer Ausstrahlung und Wirkung auf ihr Tier bewusst zu werden und blockierende Ängste, Stress, Zweifel oder Schuldgefühle loszulassen.

Was wäre, wenn du sie sogar dazu inspirieren könntest, ihre Tiere intuitiv zu verstehen und gemeinsam mit ihnen ein Zusammenleben zu gestalten, das jenseits ihrer bisherigen Vorstellungen liegt?

Tierkommunikation Ausbildung online Coaching Mensch Tier

Das erwartet dich in der Animal Creation® Tierkommunikation Ausbildung

7 Monate Begleitung

Live-Gruppencoaching online über 7 Monate verteilt, das du bequem in deinen Alltag integrieren kannst. Danach hast du noch 3 Monate Zeit, um deine Abschlussarbeit (Begleitung zweier Mensch-Tier Teams) durchzuführen.

Bonus-Geschenk

Als Bonus bekommst du noch das Selbstlernmodul „Tieraufstellungen für privat“ geschenkt, mit dessen Hilfe du dich selbst und dein Tier im Alltag begleiten kannst. Dieses Modul kannst du jederzeit absolvieren. Auch schon direkt nach deiner Anmeldung.

Supervision durch Sonja Neuroth

Dich erwartet keine klassische Abschlussprüfung. Unter Sonja Neuroths Supervision wirst du zwei verschiedene Mensch-Tier-Teams coachen und kannst dir dabei direkt Feedback einholen.

Auf Wunsch Zugang zur Animal Creation® Community

Tausche dich mit anderen Animal Creation® Teilnehmern (auch aus anderen Ausbildungen) aus

Gemeinsames Co-Working und Üben

Neben den Live Gruppencoachings mit Sonja Neuroth gibt es noch feste Termine, in denen du dich mit anderen Ausbildungsteilnehmern und Absolventen online treffen kannst, um gemeinsam zu üben und sich Feedback zu geben. Daran kannst du nach Belieben teilnehmen.

Lizenzierung als Animal Creation® Coach

Du willst nach der Ausbildung offiziell als Animal Creation® Coach arbeiten? Kein Problem. Für nur 80€/Jahr kannst du den geschützten Begriff offiziell für deine berufliche Karriere als Coach weiternutzen und wirst auf der Webseite Animalcreation.com gelistet.

Teilnahme an einem Gemeinschaftsprojekt

Jedes Jahr entwickelt die Seelenfreunde Tierakademie ein spannendes Gemeinschaftsprojekt (2021: Orakelkarten, 2022: Online-Kongress & Buch, 2023: Kinderbuch). Als Teilnehmer der Ausbildung kannst du dich zur Teilnahme bewerben.

Zubuchbar: Deine eigene Webseite

Du möchtest in der Tierkommunikation beruflich Fuß fassen? Dann kannst du jederzeit noch eine Webseitenerstellung durch unsere Webdesignerin dazu buchen. Vorangehend erarbeiten wir noch deine Positionierung sowie deine ersten Angebote, damit es eine „runde Sache“ wird.

Spezialisierung auf Hund, Katze oder Pferd möglich

Falls du eine Spezialisierung auf Hund, Katze oder Pferd wünscht oder mehr über eine der drei Tierarten erfahren möchtest, stehen zusätzliche kostenpflichtige Module für dich bereit.

Du willst mehr Infos zur Animal Creation® Ausbildung?

Im Intro-Webinar zur Ausbildung am 1.10.2024 ab 19.30 Uhr erfährst du, was dich in der der Animal Creation® Ausbildung erwartet. Zusätzlich kannst du hier auch deine offenen Fragen stellen und klären.

Deine Teilnahme kostet dich 0 EUR & ist völlig unverbindlich.

Das sagen Teilnehmer der Animal Creation® Ausbildung

Seelenfreunde Tierkommunikation Tierkommunikation Vertrauen mit deinem Tier und tiere verstehen

„Und dann haben wir die ersten Sessions mit Menschen gehabt und ich dachte, Oh wie schön, ist ja viel einfacher als gedacht!“

Rabea Groß
Tierheilpraktikerin, Pferdewirtin & Animal Creation® Coach (Ausbildung 2020)

Kerstin Karow Animal Creation Ausbildung

„Durch die einzelnen Module konnte ich soviel neues in mir entdecken, so dass auch sehr viel persönliches Wachstum von mir in dieser Ausbildung einfloss. Für mich war dieser Zeitpunkt genau richtig.

Ich hab viele tolle Menschen kennengelernt und ich schätze jeden von ihnen sehr und ich bin allen unendlich dankbar.“

Kerstin Karow
Animal Creation® Coach (Ausbildung 2022)

Sandra Spinnraths Seelenfreunde Tierakademie

„Die Ausbildung zum Animal Creation® Coach ist so gut wie absolviert und ich kann sie jedem nur ans Herz legen, der etwas für sich und sein Tier und für andere Mensch-Tier-Teams bewegen möchte.

Ich bin soooo froh, Teil dieser wunderbaren Gruppe zu sein, die sich in der Ausbildung gefunden hat und Sonja ist eine super tolle Mentorin.“

Sandra Spinnraths
Existenzgründungsberaterin & Animal Creation® Coach (Ausbildung 2022)

Onlinekongress Tiere Lena

„Ich bin so dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, Sonja kennenzulernen und an der Ausbildung zum Animal Creation® Coach teilzunehmen.

Es war eine erstaunliche Zeit, tiefer in die Möglichkeiten einzutauchen, mit den Tieren eins zu werden und noch mehr Leichtigkeit in ihrer Welt zu schaffen.

Als Tierärztin kann ich definitiv erkennen, wie all diese Erfahrungen solche Einblicke in jeden Bereich meines Lebens gebracht haben.“

Dr. med. vet. Lena Iva Švaganović
Tierärztin & Animal Creation® Coach (Ausbildung 2022)

Inhalte der Tierkommunikation Ausbildung

Gruppencoaching-Module

Die Grundausbildung besteht aus folgenden vier Modulen, die an folgenden Terminen statt finden:

Intro für die Ausbildung: 1.10.24, ab 19.30 Uhr

Modul 1 – Animal Creation® Tierkommunikation: 9.10.24, 23.10.24, 5.11.24, 21.11.24, 3.12.24, 17.12.24 jeweils von 19:30 – 21:00 Uhr
Modul 2 – Körperflüstern & Tierenergetik: 7.1.25, 22.1.25, 4.2.25 jeweils von 19:30-21:00 Uhr
Modul 3 – Systemische Aufstellungen: 20.2.25 von 19:30-21:00 Uhr sowie 22.2.25, 23.2.25 und 9.3.25 jeweils von 10:00-18:00 Uhr
Modul 4 – Mensch-Tier Coaching: 27.3.25 von 19:30-21:00 Uhr sowie 29.3.25, 30.3.25 und 13.4.25 von jeweils 10:00-18:00 Uhr

Pro Modul gibt es außerdem noch die Möglichkeit für Co-Working unter den Teilnehmern. Die Termine hierfür werden am Anfang der Ausbildung bekanntgegeben. Deine Teilnahme daran ist ein Angebot – keine Verpflichtung.

30% Rabatt

Während deiner Ausbildung und bis zu drei Monate danach erhältst du 30% Rabatt auf alle Tieraufstellungen vor Ort von Sonja.

Tierkommunikation lernen einmal ganz anders: Finde deinen ganz individuellen Zugang. Du lernst verschiedene Arten der Tierkommunikation, die über das klassische Wissen hinausgehen (Daher auch für Fortgeschrittene empfehlenswert).

Lerne:

  • Tierkommunikation mit dem eigenen Tier (du brauchst aber kein eigenes Tier, um teilnehmen zu können)
  • Mündliche und schriftliche Tiergespräche für Fremde führen, um Informationen zu erfragen und zu übersetzen
  • Tierkommunikation ohne große Vorbereitung. Du musst dafür weder meditieren, noch spirituell sein oder deine Gedanken „abschalten“ können
  • Tools zur Mindsetarbeit: Wie du dich selbst coachst, wenn du an deinen Fähigkeiten zweifelst
  • Praktische Übungen untereinander mit Tieren anderer Teilnehmer

Mehr als nur der Körperscan: Kommuniziere auf körperlicher Ebene und direkt mit dem Tierkörper:

  • Verschiedene Arten des Einfühlens in den Tierkörper
  • Grundlagen der Tierenergetik kennenlernen, die du ohne Einweihung o.ä. ganz pragmatisch durchführen kannst
  • Begleite bei körperlichen Themen; auch mentale Sterbebegleitung
  • Führe professionelle Gespräche & Protokolle

Systemische Arbeit mit Mensch & Tier:  Verwandle die Sicht auf die Vergangenheit und die Beziehung zwischen Mensch & Tier:

  • Tiere und ihre Aufgabe bei ihrem Menschen
  • Streitthemen und komplexere Themen in Rudel oder Herde lösen
  • Hilf Tieren, negative Erlebnisse aus der Vergangenheit hinter sich zu lassen
  • Erste Ansätze für die Arbeit im Team mit Mensch und Tier gleichzeitig
  • Arbeit mit „echten“ Fällen: Bei den Übungstagen sind Übungsklienten dabei, die von und in der Gruppe con uns gecoacht werden
  • Erweitere deine eigenen Fähigkeiten und Klarheit für deinen Weg: Am letzten Tag coachen sich die Teilnehmer gegenseitig bei Themen wie Businessaufbau und die eigenen Fähigkeiten mit Tieren ausbauen

Wie du Tiermenschen zusammen mit ihren Tieren coachst und in ihre Kraft bringst:

  • Lerne die Kommunikationsanalyse nach Animal Creation®, mit der du Menschen hilfst, die Kommunikation mit ihren Tieren sichtbar zu machen
  • Lerne, deine Klienten und ihre Tiere zu lesen
  • Fragetechniken aus dem Coaching, um Menschen zu helfen, ihr Potential zu erkennen und Ängste in Bezug auf ihr Tier loszulassen
  • Finde gemeinsam mit deinen Klienten eine Lösung für eine Situation mit ihrem Tier
  • Übungen, die du deinen Klienten mitgeben kannst, damit sie im Alltag mehr Vertrauen mit ihrem Tier aufbauen und Ruhe ausstrahlen
  • Übungen mit „echten“ Fällen: Beim Gruppencoaching kommen Mensch-Tier Übungsteams dazu, die von uns in der Gruppe gecoacht werden

Abschluss

Nach unserem letzten Live Meeting hast du bis zu drei Monate Zeit, um dich für die Abschlussprüfung anzumelden.

Gruppen-Projekt

Optional kannst du an einem Gemeinschaftsprojekt teilnehmen, das dazu dient dich sichtbar werden zu lassen.

Verkörpere deine Form des Animal Creation® Coachings: Ein Supervisionsgespräch á 60min mit Sonja zu deiner Spezialisierung und deinen Talenten.

Du coachst ein Mensch-Tier-Team im Beisein von Sonja. Die Dauer beträgt maximal 60 Minuten. Danach erhältst du Feedback.

Du führst eine systemische Aufstellung für ein Mensch-Tier-Team durch. Der Tierhalter reicht uns im Anschluss ein Feedback über deine Arbeit ein.

Jedes Jahr entwickelt die Seelenfreunde Tierakademie ein spannendes Gemeinschaftsprojekt, für das du dich als Teilnehmer der Ausbildung bewerben kannst. Eine Übersicht über unsere bisherigen Projekte findest du hier.

Optional zur Tierkommunikation Ausbildung:
Deine Positionierung & Webseite

Du kannst dich jederzeit während der Ausbildung oder danach entscheiden, dass unsere Experten dich bei der Sichtbarkeit deines schon vorhandenen oder jetzt neu zu gründenden Tierbusiness unterstützen. Hierfür erarbeitest du anhand eines Selbstlernkurses deine Positionierung und bekommst im Anschluss von unserer Webdesignerin eine „One Page“-Webseite für den Start gebaut (Achtung: Es handelt sich immer um eine neue Webseite auf WordPress-Basis. Schon bestehende Webseiten können NICHT bearbeitet werden). Die Business-„Erweiterung“ ist für einen einmaligen Preis von 1300 EUR zubuchbar.

Business-Sichtbarkeit

Wenn du die Erweiterung für deine Sichtbarkeit im Tierbusiness gebucht hast, kannst du innerhalb von drei Monaten folgende Inhalte bearbeiten, bzw. bekommst folgendes erstellt:

Was ist deine Positionierung / einzigartige Ausrichtung im Tierbusiness? Schreibe deine „Über mich“ Sektion für die Webseite.

Wer sind deine Wunschkunden und wie ticken sie? Erstelle die Wortsprache für deine Webseite.

Erstelle dein Angebotsfeld inkl. passender Preise, die dann auf deine Webseite kommen.

Welche Farben und Schriften gefallen dir? Wie sollte dein Logo aussehen? Es ist wichtig, dass du dir zu Beginn eine einheitliche Corporate Identity überlegst.

Wir gehen in einem 60min Gespräch deine Strategie für deine Webseite durch, damit unsere Webdesignerin sie gleich umsetzen kann.

Webdesignerin Klaudija Paunovic baut dir einen WordPress OnePager aus deinen Informationen und gibt dir im Anschluss eine Einführung in die Bedienung.

Voraussetzung: Hosting-Anbieter + Avada Lizenz (ca. 70 Euro einmalig).

Checkliste für deine Kunden: Was erwartet sie in der Tierkommunikation bzw. Coaching – und was nicht?

Checkliste für dich: Was brauchst du sonst noch, um ein Business aufzubauen?

Traue dich sichtbar zu werden und mit deinem Tierbusiness Erfolg zu haben.

Dein Markenbuch als Canva-Vorlage ganz einfach zum Anpassen (inkl. Anleitung).

Zusatz-Module

Wenn du dich auf eine Tierart spezialisiern möchtest, stehen für dich nach der Ausbildung drei kostenpflichtige Selbstlernkurse (jeweils zu einer der Tierarten und welche typischen Themen hier im Coaching mit Mensch und Tier vorkommen können) zur Verfügung:

Kosten

Regulärzahlung
Ratenzahlung
7 Monate Live-Gruppencoaching & Co-Working
4 gemeinsame Gruppencoaching Module
Anbindung an unsere Animal Creation® Community
Supervision und Teilnahme-Zertifikat*
Möglichkeit, am Gemeinschaftsprojekt (zB Buch) teilzunehmen
Zahlungsplan
Anzahlung bis Kursbeginn: 1000 EUR sowie jeweils 750 EUR nach 3 Monaten und nach 6 Monaten Kurs
7 monatlich zu zahlende Raten á 380 EUR
Gesamtpreis
2.500 €
2.660 €

*Bei dem Teilnahme-Zertifikat handelt es sich um ein rein institutsinternes Dokument, das deine Teilnahme an der Ausbildung bescheinigt.

Die Kursanmeldung ist aktuell geschlossen. Voraussichtlich ab Sommer 2024 kannst du dich wieder anmelden. Im Vertrag zu deiner Anmeldung sind noch einmal alle Zahlungsmodalitäten und Vereinbarungen zur Ausbildung festgehalten.

Seelenfreunde Tierakademie Hundetraining online Kim Ulrich

Sonja Neuroth

  • Tierkommunikatorin
  • Animal Creation® Coach

  • Tierbusinesscoach

  • Access Consciousness Certified Facilitator
  • Gründerin Seelenfreunde Tierakademie

Du willst mehr Infos zur Animal Creation® Ausbildung?

Im Intro-Webinar zur Ausbildung am 1.10.2024 ab 19.30 Uhr erfährst du, was dich in der der Animal Creation® Ausbildung erwartet. Zusätzlich kannst du hier auch deine offenen Fragen stellen und klären.

Deine Teilnahme kostet dich 0 EUR & ist völlig unverbindlich.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Findet die Tierkommunikation Ausbildung wirklich rein online statt oder gibt es auch Abschnitte vor Ort?

Ja, alle Module finden online statt und du kannst die Ausbildung komplett online absolvieren. Im Sommer haben wir aber oft noch Outdoorkurse auf Höfen mit Übungen direkt an den Tieren. Diese Kurse sind nicht nur für Ausbildungsteilnehmer, aber du kannst dabei einmal sehen, wie Sonja vor Ort mit Tieren arbeitet – und wirst selbst auch eigene Erfahrungen sammeln.

Wenn du an diesen Tagen teilnehmen möchtest, kannst du sie einzeln dazu buchen. Bei den Aufstellungstagen mit Tieren erhältst du einen Rabatt (den Gutscheincode dafür erhältst du nach deiner Anmeldung).

Diese Tage finden übrigens jedes Jahr an anderen Orten, verteilt in Deutschland und Österreich, statt. Falls du selbst einen kleinen Hof hast, an dem es möglich wäre, so einen Tag zu veranstalten, melde dich gern bei uns.

Kann ich auch mitmachen, wenn ich bereits woanders eine Tierkommunikation Ausbildung absolviert habe?

Ja, das geht sogar sehr gut! Wir haben oft Teilnehmer, die schon woanders eine ganze Tierkommunikation Ausbildung absolviert oder zumindest angefangen haben. Du wirst hier mit Sicherheit noch etwas Neues mitnehmen, da die Ausbildung nur zu etwa 1/4 aus Tierkommunikation besteht und noch viele weitere Methoden aus dem Coachingbereich, Tierenergetik, systemische Aufstellungen usw. beinhaltet.

Und auch das Modul 1 (Tierkommunikation lernen) dürfte Neues für dich beinhalten, da wir uns darin ja mehrere Arten von Tierkommunikation ansehen.

Mit der Animal Creation® Ausbildung wirst du Experte für die Mensch-Tier Beziehung und bekommst auch sehr viel mehr Sicherheit in der Arbeit mit Menschen und tyischen Themen, die Tierhalter generell mitbringen (z.B. Unsicherheiten, Ängste, Schuldgefühle oder Angst, negativ aufzufallen und von anderen negativ bewertet zu werden).

Kann ich nach der Tierkommunikation Ausbildung damit arbeiten?

… oder brauche ich für diesen Beruf noch weitere Voraussetzungen?

Du kannst danach ein eigenes Business starten und auf selbstständiger Basis arbeiten – oder diese Arbeit in ein bereits bestehendes Business integrieren. Für steuerliche Fragen und welche Unternehmensform für dich am besten geeignet ist, konsultiere bitte deinen Steuerberater.

Wenn du noch Unterstützung für die Konzeption deines Business benötigst, sind wir in der Tierakademie natürlich gerne für dich da. Die wichtigsten Infos, die du für den Businessstart benötigst, erfährst du aber auch in der Businessvariante der Ausbildung. Hier bekommst du zudem noch deine eigene kleine Webseite, sodass dein neues Tierbusiness gleich auch sichtbarer wird!

Wichtig ist uns noch, zu erwähnen: Natürlich darfst du die Tierkommunikation Ausbildung auch mitmachen, wenn du dich gar nicht selbstständig machen möchtest und erst einmal nur für dich selbst und dein Tier oder um deinem Umfeld zu helfen, dabei sein möchtest. Nicht jeder ist der „Typ“ für ein eigenes Business. Und das ist auch okay so!

 

Profi Tierkommunikator werden: Was muss ich alles können?

Wenn du Profi Tierkommunikator werden möchtest, musst du natürlich in der Lage sein, dich jederzeit mit jedem Tier verbinden und Informationen abfragen zu können. Du unterstützt auch in Problemsituationen wie: krankes Tier, Verhaltensauffälligkeiten, aggressives Verhalten, Ängste und Unsicherheiten.Dein Part dabei: zuhören und übersetzen

Wenn du richtig gut als Tierkommunikator werden möchtest, gehst du noch einen Schritt weiter als das und arbeitest im Team mit Mensch und Tier. Du übersetzt dann nicht nur, sondern hilfst ihnen, sich bewusst zu machen, was die Tiere bisher alles unbewusst von ihren Menschen mitbekommen haben (zB Stress). Du unterstützt Mensch-Tier Teams darin, mehr Vertrauen ineinander aufzubauen und ein noch besseres Team zu werden.

Auch der Umgang mit traumatisierten Tieren und wie du ihnen Ruhe und Sicherheit vermitteln kannst, gehört natürlich mit zu deinen zukünftigen Aufgaben. Jedoch musst du keine Hundetrainer Ausbildung machen, sofern du ausschließlich telepathisch mit Tieren kommunizierst und keine Trainingstipps gibst.

Ein Animal Creation® Coach weiß es nicht „besser“, sondern begleitet und zeigt dem Tiermenschen, wie er oder sie einen intuitiveren, leichteren Zuggang zu seinem Hund, Katze oder Pferd hat und wie auch Problemsituationen im Alltag mit noch mehr Leichtigkeit genommen werden können. Dadurch hört auffälliges Verhalten oft schon von alleine auf. In der Animal Creation® Ausbildung wächst du natürlich in all diese Fähigkeiten rein und lernst auch noch, wie du Menschen besser verstehen und „lesen“ kannst, um wirklich hinter das jeweilige Problem schauen zu können. Du lernst den Umgang mit Menschen und was du tun kannst, um überwiegend glückliche Kunden zu haben.

Außerdem gehört zum Tierkommunikator werden auch dazu, dich in der Tiefe mit Businessaufbau und Marketing zu beschäftigen und Freude am Unternehmertum zu entwickeln. Aber keine Sorge: Das kann auch leicht gehen und Spaß machen! In der Ausbildung wirst du lernen, wie es geht.

Was ist der Unterschied zwischen einer klassichen Tierkommunikation Ausbildung und Animal Creation® Coach?

In einer klassischen Tierkommunikation Ausbildung geht es darum, dass du telepathischen Kontakt zu Tieren (z.B. Hunde, Katzen, Pferde) herstellst, um sie zu befragen, was ihre Wünsche und Bedürfnisse sind und warum sie ein Verhalten wie z.B. in die Wohnnung machen, aggressive Reaktionen wie treten und beißen oder Streit mit anderen Tieren an den Tag legen. Auch, ob ein Tier Schmerzen hat, kann auf diese Weise (zusätzlich zur Behandlung beim Tierarzt) erfragt werden.

Diese Arbeit ist wundervoll und trägt zu mehr Verständnis für das Tier bei, um danach die nötigen Veränderungen im Alltag vornehmen zu können. Allerdings liegen hier auch Grenzen: Denn zu einem Mensch-Tier-Team gehören sowohl das Tier, als auch der Mensch! Wir Menschen machen uns häufig Gedanken und Sorgen um unsere Tiere und sind in gewissen Situationen vielleicht auch unsicher und gestresst.

Das alles bekommen die Tiere mit! Ein einfaches Gespräch reicht dann nicht aus, um die Situation zu verändern. Es geht viel mehr darum, den Tierhalter zu stärken und ihm zu helfen, wie er seinem Tier Ruhe und Vertrauen ausstrahlt und ganz anders mit der Situation umgehen können. Traumatisierte Tiere brauchen außerdem oft noch mehr als ein Gespräch. Bei ihnen ist es hilfreich, die Ängste auch energetisch aufzulösen.

Genau hierbei hilft ein Animal Creation® Coach. Er arbeitet mit Mensch und Tier im Team und zieht dabei die Tierkommunikation als eins von vielen Werkzeugen heran (nebe Coachingmethoden, Energieheilug für Tiere, systemische Aufstellungsarbeit für Tiere uvm.)

Davon abgesehen sind unsere Programme keine Ausbildungen im klassischen Sinne (sondern „Gruppencoachings“ genannt), da es uns mehr darum geht, deine ganz eigenen Talente und Fähigkeiten zu fördern. In den Gruppencoaching Sessions verändern wir daher auch innere Blockaden und Glaubenssätze, die es dir bisher nicht erlaubt haben, Tierkommunikation mit Leichtigkeit zu können oder deine Intuition noch stärker in deine Arbeit einfließen zu lassen.

Wenn du überlegst, Tierkommunikator zu werden: Warum nicht gleich ein paar Schritte weiter gehen und die Animal Creation® Ausbildung wählen?

Welche Rechte habe ich rund um Kündigung und Widerrufsrecht?

Wenn du dich für die Ausbildung anmeldest, schließt du mit uns einen Fernunterrichtsvertrag ab. In diesem ist die Vertragsdauer von 7 Monaten mit den zu leistenden Teilzahlungen geregelt.

Du kannst den Fernunterrichtsvertrag ohne Angabe von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres nach Vertragsschluss mit einer Frist von sechs Wochen, nach Ablauf des ersten Halbjahres jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Die Kündigung bedarf der schriftlichen Form.

Als Verbraucher hast du das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Der Vertrag ist in dem Moment abgeschlossen, in dem der beidseitig unterschriebene Fernunterrichtsvertrag bei dir eingegangen ist.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns an

Seelenfreunde Tierakademie UG
Kantorie 75
45134 Essen
Deutschland
Tel.: (+49) 201 27109971
oder office@seelenfreunde-tierakademie.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Du kannst für deine Widerrufserklärung das im Fernunterrichtsvertrag mitgelieferte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.Das Widerrufsrecht erlischt, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen haben und du ausdrücklich zugestimmt hast, dass wir mit der Ausführung des Vertrages beginnen können.

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich, um an den Online Meetings teilzunehmen?

Keine Sorge, du brauchst nicht viel!

Die Online Gruppencoachings laufen in der Regel über Zoom ab – in einem virtuellen Raum, wo du mich sehen und hören kannst und selbst auch die Möglichkeit hast, dein Mikrofon und deine Kamera anzuschalten. Das ist aber kein Muss, du kannst auch in den Chat schreiben.

Vor den Terminen bekommst du von mir eine Nachricht mit dem jeweiligen Einwahllink. Auf den kannst du zu der vereinbarten Zeit klicken und wirst in den Meetingraum weitergeleitet.

Zoom ist für dich kostenlos und funktioniert sowohl auf PC, als auch Laptop, Tablet und Smartphone. Auf einigen Geräten ist es nötig, dass du eine (kostenlose) App herunterlädst. Das Programm führt dich aber durch diesen Prozess, wenn du das erste Mal auf den Zugangslink klickst.

 

Für den Zugang in die Seelenfreunde Tierakademie und deine kursbegleitende Gruppe brauchst du nicht mehr als das Gerät, das du jetzt auch gerade benutzt, um diesen Text hier zu lesen.

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte der Tierkommunikation Ausbildung und wann werden mir die Inhalte zugeschickt?

In der Ausbildung gibt es verschiedene Arten von Inhalten: Bereits erstellte Inhalte wie Skripte und Audios findest du in externen digitalen Ordnern, zu denen du per E-Mail Zugriff erhältst.

Diese Inhalte werden wie folgt per E-Mail versandt:

Nach der Zahlung deiner 1. Rate erhältst du Zugriff auf das Bonus-Modul „Tieraufstellungen für privat lernen“, das du jederzeit alleine durcharbeiten kannst (spätestens parallel zum 3. Modul ist dieses aber empfohlen durchzuführen).

Zu allen weiteren Modulen bekommst du jeweils zu Beginn des aktuellen Moduls (Module 1-4, Termine wie oben in der Übersicht beschrieben) den Link, der spezifisch zu dem aktuellen Modul-Ordner führt.

Zu diesen begleitenden Inhalten rund um die Ausbildung hast du ab offiziellem Beginn der jeweiligen Ausbildung garantiert 10 Monate Zugriff . Du kannst und darfst dir all diese Inhalte aber auf dein Gerät herunterladen und sie dir dauerhaft aufbewahren! (Wir behalten uns jederzeit Änderungen an den Lehrmaterialien vor oder dass Teile verändert oder gelöscht werden, wenn diese nicht mehr dem aktuellen Wissensstandard von Animal Creation® entsprechen).

Den Großteil der Inhalte machen aber unsere online Live-Treffen aus (notier dir am besten die Termine, um keinen zu vergessen! Du bekommst alles aber auch noch einmal per E-Mail). Die Live-Gruppencoachings mit Sonja werden in den wesentlichen Teilen aufgezeichnet (in der Regel ohne die Gruppenübungen – denn diese kannst du auch im Co-Working mit den anderen Teilnehmern für dich nachholen). Die Aufzeichnungen dieser Gruppencoachings sind in der Regel 14 Tage lang ab Erstellung für dich herunterladbar. Die Aufzeichnungs-Links werden unmittelbar nach dem jeweiligen Meeting per E-Mail versendet.

Alle Co-Workings, in denen nur die schon bekannten Übungen gemeinsam durchgearbeitet werden, werden NICHT aufgezeichnet.

Wie viel Zeit muss ich für die Tierkommunikation Ausbildung einrechnen?

… Und was, wenn ich nicht immer Zeit für die Meetings habe?

Neben den angegebenen, festen Terminen pro Modul empfehlen wir natürlich, dran zu bleiben und regelmäßig zu üben. Wie umfangreich und oft du dich zwischen den Meetings mit den Inhalten befasst, bleibt dir überlassen! Zwischen den Meetings gibt es jede Woche eine E-Mail mit kleinen Übungen, für die du dir zwischen 1 und 3 Stunden pro Woche Zeit nehmen kannst (oft haben die Übungen eine „Basic“ Variante, wenn du nur das Nötigste machen kannst und eine „Zur Vertiefung“ Variante, wenn du noch etwas mehr Zeit und Lust hast).

Diese Übungen kannst du entweder alleine oder auch gemeinsam mit anderen Teilnehmern während den Online Co-Workings absolvieren, die ca. alle 2 Wochen flexibel stattfinden (die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben). Diese Meetings finden ausschließlich live und online statt – ohne Aufzeichnung.

Wenn du einmal nicht live bei den durch Sonja geleiteten Gruppencoachings dabei sein kannst, ist das kein Problem. Diese werden in den relevanten Teilen aufgezeichnet (meist ohne den Übungsteil, den du für dich alleine oder in deiner Übungsgruppe beim Co-Working nachholen kannst). Wir empfehlen aber natürlich die live Teilnahme.

Titel

Nach oben