E-Book: Wie du dich von negativen Gedanken & Gefühlen befreist

0,00 inkl. MwSt.

Wie du mehr Leichtigkeit mit deinem Tier erlebst (gratis E-Book zum Download)

Beschreibung

E-Book: Wie du dich von negativen Gedanken & Gefühlen befreist

Kennst du das?

Ein Problem in der Arbeit, ein Fettnäpfchen beim Treffen mit Freunden, eine Erkrankung Deines Tieres, eine Auseinandersetzung mit dem Partner oder ein anderes Erlebnis, führt dazu, dass Du den Gedanken an die Situation einfach nicht mehr loswirst.

Das kann sogar so weit gehen, dass es uns richtig schwer fällt, dann noch einigermaßen klar zu denken oder uns auf eine andere Sache zu konzentrieren. Vielleicht versuchst Du dann die negativen Gedanken zu unterdrücken.

Oder sie dürfen gerade keinen Ausdruck finden weil du „funktionieren“ musst.

Doch genau das ist komplett falsch. Es ist sogar kontraproduktiv! Das haben zahlreiche psychologische Studien in den letzten zwanzig Jahren gezeigt.

Ich möchte Dir mit diesem E-Book einige Werkzeuge mit an die Hand geben, damit Du aus den belastenden, immer wieder um ein Thema kreisenden Gedanken, schnellstmöglich und nachhaltig herauskommst.

Denn, wenn Du entspannt bist, wirkt sich das auch positiv auf Dein Tier aus.

Tiere sind sehr empfindsame Wesen und nehmen Stimmungen viel schneller wahr als wir Menschen.

Ist es da nicht das Mindeste, was wir für sie tun können, dass wir auf uns selbst achten, damit es ihnen gut geht? (Und uns natürlich auch  )

Mit diesem E-Book …

geht es um:

  • Was du tun kannst, wenn du dir Sorgen um dein Tier machst

  • Mehr Entspannung und Gelassenheit im Alltag

  • Wie dein Tier deine Emotionen wahrnimmt und wie du das nutzen kannst, um positive Emotionen auszustrahlen

  • wie du mit dir selbst arbeitest und dein Mindset änderst

Daniela wurde 1975 in Hagen/NRW geboren und lebt mit ihrer Familie, sowie ihren tierischen Seelengefährten in Nürnberg.

Schon als Kind hatte sie immer das Bedürfnis mit Tieren zusammen zu sein. Sie verstand sie irgendwie, nahm sie auf einer ganz besonderen Ebene – der  Seelenebene wahr. Für sie waren die Tiere gleichwertige Lebewesen und es war selbstverständlich für Daniela, dass sie eine Seele und Gefühle hatten, genau wie wir Menschen. Schon damals war es für sie ganz normal Tiere zu schützen und zu retten. Psychologie und Emotionen waren für sie schon immer wichtig.

Seit fast 20 Jahren arbeitete sie mit Menschen in der Humanpsychotherapie, in eigener Praxis und spezialiserte sich hierbei auf Angststörungen, Depressionen und Traumata. Die Tiergestützte Therapie war hierbei ein Teil davon. Doch schnell merkte sie, dass Tiere ihre ganz eigenen seelischen Themen hatten.

Als eines ihrer Vögelchen 2011 mit nur 1,5 Jahren diese Erde verließ, war das der Auslöser für eine fundierte „tiertherapeutische Ausbildung“, damit sie in Zukunft ihren eigenen und auch anderen Tieren helfen kann. Seit 2013 ist Daniela nun komplett für die seelische und körperliche Gesundheit der Tiere zuständig.

Mehr über Daniela: https://soulmates-animal-healing.com

Danielas Schwerpunkt ist die Seelenheilung für Tiere und auch ihre Menschen. Damit körperliche Erkrankungen erst gar nicht entstehen. Denn: 80% der körperlichen Erkrankungen sind das Resultat der Psychosomatik.

Daniela ist Tierheilpraktikerin Fachrichtung Tierpsychologie und Schamanische Tierheilerin. Sie hat eine psychotherapeutische Ausbildung und ist mit Leib und Seele Tierschutzaktivistin.

Sie liebt die Arbeit mit allen Tieren, wobei ihr Augenmerk auf den Tieren liegt, die aus dem Tierschutz zu ihren Menschen kommen (oder auf Gnadenhöfe). Dabei kümmert sie sich speziell um die seelischen Bedürfnisse – besonders auch von Tieren wie Rinder, Schafe, Ziege, und Schweine.

Sie ist zudem Fachfrau für die Seele der gefiederten Seelengefährten: Sittiche, Papageien, Gänse, Hühner, Wildvögel und Greifvögel. Auch Reptilien gehören hin-und wieder zu ihren Klienten. Sie hilft den Tieren wieder in ihre Kraft zu kommen, Ängste loszulassen, Selbstvertrauen zu erlangen und auf allen Ebenen heil zu werden. Die Menschen dürfen gerne auf Empfehlung ebenfalls ihre seelischen Themen bearbeiten, damit sie mit ihren Tieren wieder eine einheitliche Schwingung bilden können und sich ihre Beziehung verbessert.

Durch ihre psychotherapeutischen Kenntnisse und die „Hellfühligkeit“ kann Daniela sofort die seelischen Themen bei Tieren und auch ihren Menschen erkennen.

Bei ihrer Arbeit nutzt Daniela die tierpsychologischen Ansätze und vor allem die Heilmethoden des Schamanismus, die dort wirken, wo die Schulmedizin oder herkömmliche Methoden nicht mehr wirken. So werden karmische Themen oder Verletzungen der Seele wirkungsvoll sichtbar gemacht und können geheilt werden.

Mit schamanischen Heilmethoden bringt sie die Anteile der Seele wieder zurück, die sich evtl. durch Schock, Angst und negative Erlebnisse, wie Traumata oder Verlassen werden, bei Tieren und auch bei Menschen abgespalten haben. Ebenfalls können Themen gelöst werden, die immer wieder Blockaden in der Gesundheit oder im Leben deines Tieres verursachen können. Zudem nutzt sie die Kraft der klassischen Homöopathie und Naturheilkunde um die Tiere zu behandeln.

Daniela bietet Einzelberatungen, Telefonische Beratung und auch Online Aus-und Fortbildungen mit individueller Betreuung im Bereich Schamanische Tierheilung , Orakelmethoden, Homöopathie und Persönlichkeitsentwicklung an.

Seelenfreunde Tierakademie Hundetraining online Kim Ulrich

Daniela Tara Graetz
Heilpraktikerin (Fachrichtung Humanpsychotherapie & Tierpsychologie)
Schamanische Tierheilerin
Tierschutz-Aktivistin

Daniela wurde 1975 in Hagen/NRW geboren und lebt mit ihrer Familie, sowie ihren tierischen Seelengefährten in Nürnberg.

Schon als Kind hatte sie immer das Bedürfnis mit Tieren zusammen zu sein. Sie verstand sie irgendwie, nahm sie auf einer ganz besonderen Ebene – der  Seelenebene wahr. Für sie waren die Tiere gleichwertige Lebewesen und es war selbstverständlich für Daniela, dass sie eine Seele und Gefühle hatten, genau wie wir Menschen. Schon damals war es für sie ganz normal Tiere zu schützen und zu retten. Psychologie und Emotionen waren für sie schon immer wichtig.

Seit fast 20 Jahren arbeitete sie mit Menschen in der Humanpsychotherapie, in eigener Praxis und spezialiserte sich hierbei auf Angststörungen, Depressionen und Traumata. Die Tiergestützte Therapie war hierbei ein Teil davon. Doch schnell merkte sie, dass Tiere ihre ganz eigenen seelischen Themen hatten.

Als eines ihrer Vögelchen 2011 mit nur 1,5 Jahren diese Erde verließ, war das der Auslöser für eine fundierte „tiertherapeutische Ausbildung“, damit sie in Zukunft ihren eigenen und auch anderen Tieren helfen kann. Seit 2013 ist Daniela nun komplett für die seelische und körperliche Gesundheit der Tiere zuständig.

Mehr über Daniela: https://seelengefaehrten-tierheilung.de/ 

Danielas Schwerpunkt ist die Seelenheilung für Tiere und auch ihre Menschen. Damit körperliche Erkrankungen erst gar nicht entstehen. Denn: 80% der körperlichen Erkrankungen sind das Resultat der Psychosomatik.

Daniela ist Tierheilpraktikerin Fachrichtung Tierpsychologie und Schamanische Tierheilerin. Sie hat eine psychotherapeutische Ausbildung und ist mit Leib und Seele Tierschutzaktivistin.

Sie liebt die Arbeit mit allen Tieren, wobei ihr Augenmerk auf den Tieren liegt, die aus dem Tierschutz zu ihren Menschen kommen (oder auf Gnadenhöfe). Dabei kümmert sie sich speziell um die seelischen Bedürfnisse – besonders auch von Tieren wie Rinder, Schafe, Ziege, und Schweine.

Sie ist zudem Fachfrau für die Seele der gefiederten Seelengefährten: Sittiche, Papageien, Gänse, Hühner, Wildvögel und Greifvögel. Auch Reptilien gehören hin-und wieder zu ihren Klienten. Sie hilft den Tieren wieder in ihre Kraft zu kommen, Ängste loszulassen, Selbstvertrauen zu erlangen und auf allen Ebenen heil zu werden. Die Menschen dürfen gerne auf Empfehlung ebenfalls ihre seelischen Themen bearbeiten, damit sie mit ihren Tieren wieder eine einheitliche Schwingung bilden können und sich ihre Beziehung verbessert.

Durch ihre psychotherapeutischen Kenntnisse und die „Hellfühligkeit“ kann Daniela sofort die seelischen Themen bei Tieren und auch ihren Menschen erkennen.

Bei ihrer Arbeit nutzt Daniela die tierpsychologischen Ansätze und vor allem die Heilmethoden des Schamanismus, die dort wirken, wo die Schulmedizin oder herkömmliche Methoden nicht mehr wirken. So werden karmische Themen oder Verletzungen der Seele wirkungsvoll sichtbar gemacht und können geheilt werden.

Mit schamanischen Heilmethoden bringt sie die Anteile der Seele wieder zurück, die sich evtl. durch Schock, Angst und negative Erlebnisse, wie Traumata oder Verlassen werden, bei Tieren und auch bei Menschen abgespalten haben. Ebenfalls können Themen gelöst werden, die immer wieder Blockaden in der Gesundheit oder im Leben deines Tieres verursachen können. Zudem nutzt sie die Kraft der klassischen Homöopathie und Naturheilkunde um die Tiere zu behandeln.

Daniela bietet Einzelberatungen, Telefonische Beratung und auch Online Aus-und Fortbildungen mit individueller Betreuung im Bereich Schamanische Tierheilung , Orakelmethoden, Homöopathie und Persönlichkeitsentwicklung an.

Danielas Angebote